Call of Duty | 1 week

Sehen wir Black Ops 4 als Call of Duty Titel für das Jahr 2018?

Ein bedeutender Insider der Gaming Industrie, der dem Call of Duty Entwicklerteam nahe stehen soll, veröffentlichte Informationen bezüglich des Ausbaus der Black Ops Reihe und einem Call of Duty für die Nintendo Switch.

Einige Dinge im Leben sind konstant – Der Tod, das Zahlen der Steuern und die jährliche Veröffentlichung eines Call of Duty. Der beliebte Shooter erhält nun bereits seit über 10 Jahren jährlich einen neuen Titel, so auch im Jahr 2018. Erste Informationen zum neuen Spiel für das Jahr 2018 lassen die Call of Duty Fans bereits jetzt vor Freude strahlen.

 

Marcus Sellars, der bislang in Sachen Vorhersagen bezüglich neuer Veröffentlichungen von Spielen und Software in der Spieleindustrie immer richtig lag, gab nun bekannt, dass es sich beim neuen CoD Titel für das Jahr 2018 um Call of Duty: Black Ops 4 handeln soll – Dieses soll in einem modernen Zeitalter spielen und über das beliebte Boots on the Ground Gameplay verfügen.

 

Wie erwartet soll das Spiel für die PlayStation 4 und Xbox One, sowie für den PC erscheinen. Laut Sellars soll das Spiel jedoch auch für die Nintendo Switch veröffentlicht werden.


Werbung

 

Sellarsgilt als echter Nintendo Spezialist, weshalb der Aussage besonderen Wert zugesprochen werden kann. Entwickelt werden soll das Spiel von einer Firma, die bereits in der Vergangenheit Erfahrung mit Call of Duty gemacht hat.


Werbung

 

Sellars sagte ebenfalls korrekt voraus, dass es remasterte Version von Dark Souls erscheinen werde – ebenfalls für die Nintendo Switch, seinen Aussagen kann also wie bereits erwähnt eine Gewisse Zuverlässigkeit zugesagt werden.

Für Call of Duty sollte der Einstieg in den boomenden Markt der Switch Sinn machen. Wie das Spielen sich mit den DLC, Rumble und Motion Controls spielen würde wäre sicher interessant zu erleben

H/T: COG / Gaming Bolt

x

 



read more about:

Call of Duty, Gaming

Werbung

More from Dexerto.com
Load More
© 2018 Dexerto LTD | Report Website Issue