Call of Duty | 3 wochen

Rise Nation mit Änderungen am Roster

Rise Nation entlässt Brice „Faccento“ Faccento und ersetzt diesen durch X-Games Medaillengewinner Thomas „TJHaLy“ Haly. 

Nur noch ca. zwei Monate sind es bis zum Release des nächsten Call of Duty-Ablegers hin. Dementsprechend nehmen viele Organisationen vorab Änderungen an ihrem Roster vor. Nachdem Team EnVyUs die Entlassung von drei Spielern bekannt gab, folgt nun Rise Nation.

Brice „Faccento“ Faccento gab nämlich über Twitter bekannt aus Rise Nation entlassen worden und auf der Suche nach einem neuen Team zu sein.

Nur einen Tag später kündigte Rise Nation mit Thomas „TJHaLy“ Haly ihren neuen Call of Duty-Spieler an, der für die kommende WWII-Saison das Team unterstützen soll.

TJHaLy war zum Start von Black Ops 3 dazu gezwungen die kompetitive Szene zu verlassen. Damals übernahm Activision mit der Vorstellung der CWL die Leitung und führte für die Teilnahme an Events eine 18+ Altersbeschränkung ein.


Werbung

TJHaLy war einer der Überraschungstalente zu Advanced Warfare. Er erreichte auf einigen Events den zweiten und dritten Platz und konnte sich zu den X-Games 2015 zusammen mit Elevate die Bronzemedaille erspielen.

 

Rise Nation:

  •  Daniel ‘Loony’ Loza
  •  Uly ‘Aqua’ Silva
  •  Tyler ‘FeLonY’ Johnson
  •  Thomas ‘TJHaly’ Haly


read more about:

Call of Duty, Transfer, WWII

Werbung

Ähnliches
Mehr von Dexerto.com
Mehr Laden
© 2017 Dexerto LTD | Probleme mit der Website melden