Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
Archive • 22/01/18

Letzte Informationen zur CWL Pro League Stage One

Die erste Stage der Call of Duty: WWII LAN Liga beginnt am Dienstag den 23. Januar, wenn die Teams der Division A in den ersten zwei Wochen gegeneinander antreten werden. Nach den ersten beiden Major Open Events der CoD: WWII Saison, der CWL Dallas und CWL New Orleans, welche beide durch Team Kaliber gewonnen wurden, wurden die besten zehn Teams aus Nordamerika, die besten fünf Teams aus Europa und das beste Team der Asien-Pazifik Region zur CWL Pro League eingeladen. Ermittelt wurden die Teams basierend auf ihren im Verlauf der Saison gesammelten Pro Points.   Alle Teams wurden in zwei Divisionen aufgeteilt, A and B, welche jeweils über einen Zeitraum von zwei Wochen in den MLG Studios in Columbus, Ohio, gegeneinander antreten werden. Division A kämpft damit vom 23. Januar bis 2. Februar gegeneinander, sowie vom 20. Februar bis zum 6. März. Division B vom 6. bis zum 15 Februar und dann erneut vom 6. bis zum 15. März. Die Teams treten in einem "double round robin" Format gegeneinander an und spielen damit gegen jedes Team zwei Mal. Division A:
  •  Team Kaliber
  •  OpTic Gaming
  •  Rise Nation
  •  Echo Fox
  •  eRa Eternity
  •  Red Reserve
  •  Team Vitality
  •  Mindfreak
Division B
  •  FaZe Clan
  •  eUnited
  •  Evil Geniuses
  •  Luminosity
  •  Team Envy
  •  Splyce
  •  Epsilon
  •  UNILAD Esports
  Jedes team der Liga wird kostenlos zu den MLG Studios in Columbus, Ohio geflogen und erhält im Voraus $12,500 für die Teamkasse. Um das große Preisgeld wird es dann in den Playoffs gehen, bei welchen ein Preisgeld von $500,000 auf die Teams aufgeteilt wird. Die Playoffs werden vom 6. bis zum 8. April stattfinden. Dort treten die besten vier Teams jeder Division in einem "Double Elimination" Turnier gegeneinander an. Die für die Playoffs qualifizierten Teams und die Teams auf dem 5. und 6. Platz der Divisionen sind automatisch für Stage 2 der Pro League und die Call of Duty Weltmeisterschaft qualifiziert. Alle anderen Teams werden sich in einem Relegationsturnier behaupten müssen. Die Spiele werden jeweils Dienstags, Mittwochs und Donnerstags ausgetragen. Insgesamt gibt es 8 Spielwochen á 3 Tagen, also 24 Spieltage insgesamt. Die Spiele werden wie gewohnt Live auf Twitch und MLG übertragen. Streams:   x

Dexerto Latest

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.