Call of Duty | 4 weeks

Das Call of Duty Team von Ricky findet eine neue Organisation

Das ehemalige DooM Clan Roster, dass von Rick ‘Ricky’ Stacy geleitet wurde, verkündete eine neue Organisation vor der bevorstehenden CWL Pro League.

Nach der mit $200,000 prämierten CWL New Orleans Open, erlebten wir erneut eine kleine ‘Rostermania’ zwischen den Teams, mit dem Ziel, sich eine bessere Position für die kommenden Turniere zu verschaffen.

 

Nach dem 9.-12. Platz auf der CWL New Orleans Open verkündete das DooM Clan Lineup, bestehend aus Richard “Ricky” Stacy, Jacob “Decemate” Cato, Maurice “Fero” Henrique, und Embry “Bevils” Bevil, dass sie die Organisation verlassen haben und sich nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause befinden.

Nur wenige Tage später wurde bekannt, dass eRa Eternity ihr Team der CWL New Orleans, welches dort den 29.-32. Platz einfuhr, entließ und nun das Team von Ricky verpflichtet, welches die Organisation auf der CWL Pro League vertreten wird.


Werbung

 

 

Wir werden das neue eRa Roster auf Stage One der CWL Pro League sehen können, welche vom 23. Januar bis zum 1. März stattfinden wird. Dort kämpfen sie in Division A um den Einzug in die Playoffs.


Werbung

 

eRa Call of Duty

  •  Richard “Ricky” Stacy
  •  Jacob “Decemate” Cato
  •  Maurice “Fero” Henriquez
  •  Embry “Bevils” Bevil

 



read more about:

Call of Duty, Transfer, WWII

Werbung

More from Dexerto.com
Load More
© 2018 Dexerto LTD | Report Website Issue