Call of Duty | 2 monate

CoD: WWII: Neue Londoner Map und Spielmodus Gridiron offiziell bestätigt

Im Zuge des Gridiron-Leaks, äußert sich Sledgehammer Games Mitgründer, Michael Condrey, zum neuen Modus und stellt gleichzeitig eine neue Londoner Map vor.

Wenn neue Informationen zum kommenden Call of Duty-Ableger WWII ans Licht kommen, dann kann man davon ausgehen, dass dies nicht mit Zustimmung der Entwickler geschah. Doch manchmal sind genau diese Schuld.

Der Reddit-Nutzer „trevormine“ stolperte nämlich während der CoD: WWII PC Beta auf den Spielmodus Uplink. Diesen sollten Spieler der letzten drei Call of Duty-Teile bereits kennen.

Uplink ähnelt dabei einem einfachen Basketballspiel. Man hält einen Ball in der Hand und muss diesen in das gegnerische Tor befördern. Dabei hat man die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten; man wirft den Ball und erhält einen Punkt oder man springt ins Tor und erhält hierfür gleich zwei Punkte.

Dieser Modus erfreute sich die letzten Jahre großer Beliebtheit und zählte als einer der spannendsten Spielarten im kompetitiven Call of Duty. Das verstanden auch die Jungs von Sledgehammer Games und versprachen der Community eine zum Setting passende Rückkehr.

trevormine kam jedoch dem Entwicklerstudio bei der Veröffentlichung neuer Details zum Uplink- bzw. Gridiron-Modus zuvor.  Michael Condrey äußerte sich daher bei der Call of Duty Fanseite CharlieIntel zu Gridiron und stellte gleichzeitig Bilder zu einer neuen Londoner Map zur Verfügung.


Werbung

„Wir sind so stolz auf das Spiel und können es kaum abwarten zusammen mit der Community zu spielen. Haltet noch ein bisschen durch, der 3. November ist fast da.

Währenddessen möchten wir euch erste Bilder zu unserer Londoner Multiplayerkarte zeigen. Im Studio spielen wir auf dieser Map am liebsten Domination, Hardpoint und TDM. Außerdem denken wir, dass sie in der kommenden kompetitiven Saison sehr beliebt sein könnte.

Auch der neue Gridiron Spielmodus macht in London mächtig Laune. Hier ein Einblick.“

Call of Duty: WWII erscheint weltweit am 3. November auf dem PC, Xbox One und PS4.



read more about:

Call of Duty, WWII

Werbung

Mehr von Dexerto.com
Mehr Laden
© 2017 Dexerto LTD | Probleme mit der Website melden