Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
Fortnite • 16/10/18

Wann findet der Fortnite World Cup statt? Qualifikation in der kommenden 2019er Saison

Shares

Der Fortnite World Cup wurde bereits im Juni 2018 angekündigt; doch seitdem gibt es keinerlei Neuigkeiten. Epic Games konzentriert sich vorrangig auf Summer und Fall Skirmish.

Werbung

Bei einem Preispool von insgesamt $100.000.000 von Epic Games ($18 Millionen sind bereits verwendet worden), steht noch einiges an Geld zur Verfügung - und jeder kann darum spielen.

Epic hat bestätigt, dass sie keine Plätze an Teams oder Franchises vergeben werden. Auch Drittanbieter für Turniere sind nicht gerne gesehen. Ziel dahinter sei es, das Spiel so inklusiv wie möglich zu gestalten, damit jeder teilnehmen kann, nicht nur Pro Spieler.

Natürlich muss man immer noch gut genug sein, um es weit zu bringen und hier kommen die Qualifikationen für den World Cup ins Spiel.

Ursprünglich sollten die Qualifikationen im Herbst 2018 starten, also jetzt. Doch nichts ist passiert. Auf der offiziellen Fortnite Website wurde nun eine Verschiebung bekanntgegeben: Auf 2019. Ein genaues Datum ist aktuell nicht bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass die Qualifikation zu Beginn des Jahres startet - immerhin soll der World Cup Ende 2019 stattfinden.

Bis dahin wird der neue Turnier-Modus in Fortnite wohl die beste Übung für alle Spieler sein, die sich für den World Cup interessieren. Zur Zeit gibt es lediglich Solo und Duo Angebote, was interessant ist, denn auch in der Beschreibung des World Cup heißt es, dass sich der "Fortnite World Cup auf Solos und Duos fokussieren wird."

Möglicherweise wird der Turnier-Modus, ähnlich wie der "Solos Showdown LTM" für die Skirmish Events, als Qualifikation für den World Cup dienen.

Quelle: Epic Games

Lese mehr über:
fall skirmish, World cup

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.