test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Fortnite • 02/07/18

Mysteriöse Portale in Fortnite stellen die Spieler vor ein Rätsel

Shares
Mysteriöse Portale in Fortnite stellen die Spieler vor ein Rätsel

Nach dem Raketenstart in Fortnite: Battle Royale am 30.Juni, erscheinen auf der Karte verteilt mysteriöse Portale. Die Spekulationen erreichen ein neues Allzeit-Hoch.

Bereits zu Beginn der vierten Season zog die Rakete in dem Unterschlupf bei Snobby Shores die Aufmerksamkeit vieler Spieler auf sich. Mit der Zeit verfestigten sich die Gerüchte, dass ein baldiger Start bevorstehe. Am vergangenen Samstag war es dann soweit: Die Rakete hob ab, das Raum Zeit Kontinuum schien zerstört, als das Geschoss zufällig auf der Karte in Portalen verschwand und woanders wieder auftauchte. 

Der wilde Ritt endete mit einem großen Knall, und einem vermuteten Riss in der Realität, Zeit oder dem Raum. Seitdem prangt ein massiver Riss im Himmel über der Fortnite Karte und die Spieler fragen sich: Was wird als nächstes passieren.

FortniteINTEL

Nun sind weitere Anomalien gefunden worden: Kleine, wachsende Portale verschlingen Teile von Gebäuden oder Objekten. Als erstes traf es das "Lonely Lodge" Schild beim gleichnamigen Ort. Nun ist ein weiteres Portal bei dem Motel nahe Anarchy Acres gesichtet worden. 

Genau wie das erste Portal, wächst es langsam zu einem immer größeren Loch an -  Das Motel Schild wird wohl schon bald Geschichte sein.

Die gängigste Theorie zur Zeit geht davon aus, dass es sich bei den Portalen um Risse in Raum und Zeit handelt, die langsam aber sicher immer größere Teile der Karte zerstören und sie somit verändern. Somit wäre ein Szenario für Season 5 denkbar, welches die Spieler in die weite Zukunft oder in die Vergangenheit versetzt. 

Lese mehr über:
battle pass, Raktete, season 5