test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Fortnite • 23/07/18

Leak: Das sind die Herausforderungen der Woche 3 im Fortnite Battle Pass

Shares
Leak: Das sind die Herausforderungen der Woche 3 im Fortnite Battle Pass

Einmal mehr haben Dataminer bereits die voraussichtlichen Herausforderungen für Woche 3 des Fortnite Battle Pass gefunden, die am Donnerstag, dem 26. Juli, live gehen.

Spieler und Fans von Fortnite: Battle Royale arbeiten sich bereits seit zwei Wochen eifrig durch die Herausforderungen des Battle Pass. Die dritte Woche scheint die bisher schwersten Brocken bereit zu halten.

Der Quelle Storm Fortnite Leaks zur Folge, gibt es in der dritten Woche ein Mischung aus bekannten und neuen Aufgaben. Dazu gehören die gewohnten Schatztruhen und das Rätsel/Schatzkarte sowie bisher nicht konkretisierte Aufgaben wie "zerstöre bestimmte Ziele".

Bisher sind die Herausforderungen zwar noch nicht bestätigt, dennoch machen die aufgezählten Punkte Sinn.

@fortnite_leaks / Twitter

Auf Deutsch:

  • Füge Fahrzeugen Schaden zu (0/1000)
  • Zerstöre bestimmte Ziele (?/?)
  • Benutze eine Sprungfläche/Launchpad (0/1)
  • Durchsuche Truhen in Fatal Fields (0/7)
  • Folge der Schatzkarte aus Flush Factory (0/1)
  • Eliminierungen mit Explosivwaffen (0/3)
  • Eliminiere Gegner bei Haunted Hills (0/3)

Zum aktuellen Zeitpunkt gibt es keine genaueren Informationen zu der Aufgabe " Zerstöre bestimmte Ziele". Wir müssen also wohl oder übel bis Donnerstag warten, um zu erfahren, welche Ziele damit gemeint sind.

Die erste Herausforderung aus Woche 3 zielt klar auf die neuen Golfkarts oder auch All Terrain Karts (ATK) ab, welche mit dem v.5.0 Patch von Epic Games hinzugefügt wurden.

Wie immer handelt es sich bei den Aufgaben um Leaks. Diese sind also nicht offiziell bestätigt und können sich bis Donnerstag noch ändern.