test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Fortnite • 20/08/18

Fortnite: Rette die Welt bald umsonst?

Shares
Fortnite: Rette die Welt bald umsonst?

Laut einem neuen Leak soll der Modus "Rette die Welt" aus Fortnite vor Ende der 5. Saison umsonst spielbar sein

Der Data-Mining Account "FNBRLeaks" soll laut neuen Erkenntnissen herausgefunden haben, dass Rette die Welt zukünftig frei zu spielen sein wird - in einem Beitrag schrieb die Leak Seite "Rette die Welt könnte diese Saison free to Play sein".

Es wurden keine weiteren Informationen preis gegeben, jedoch wurde in einem von der Seite veröffentlichten Kommentar erwähnt, dass die Twitter User in 1-2 Wochen wieder auf der Seite vorbeischauen können. 

Die 5. Saison wird voraussichtlich zwischen Mitte und Ende September enden, so können Spieler bereits in einem Monat eine kostenlose Version von "Rette die Welt" spielen.

Rette die Welt ist ein Koop Überlebensspiel, welches bisher c.a. 30-40 US-Dollar gekostet hat. In der Story wurde 98% der Weltbevölkerung durch einen Sturm ausgelöscht und Spieler müssen gegen KI-kontrollierte Zombies, namens "Husk", kämpfen, um weiterhin zu überleben.

Dabei hat man als Überlebender die Verantwortung, eine Basis zu kontrollieren, "Sturmschilde" zu bauen, Überlebende zu finden und grundsätzlich die Welt von der totalen Zerstörung zu bewahren.

Mit dem Schritt "Rette die Welt" frei spielbar zu machen, würde Epic Games ihre Fans überraschen, da bisher keine Anzeichen dafür deutlich geworden sind.