test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Fortnite • 04/07/18

Epic Games bringt den Red Knight Skin zurück in den Shop

Shares
Epic Games bringt den Red Knight Skin zurück in den Shop
Epic Games

Epic Games hat bekannt gegeben, dass der "Red Knight" Skin ab heute wieder im Shop verfügbar sein wird.

Das Entwicklerteam von Fortnite: Battle Royale verkündete auf ihrem Twitter Profil, dass der zuvor groß umworbene "Red Knight" Skin am 5. Juli wieder zum Kauf erhältlich sein wird.

Mit der Ankündigung wurde zudem erkennbar, dass neben dem Skin wohl auch die Spitzhacke "Crimson Axe" neu hinzu kommen wird.

FortniteINTEL

Seit der Erstveröffentlichung im Dezember letzten Jahres, ist der Red Knight Skin nur noch wenige Male im Shop aufgetaucht. Zudem sehen ihn viele Spieler als die weibliche Version des "Black Knight" Skins, welcher in der zweiten Season des Battlepasses erreicht werden konnte.

Nachdem er mehrere Monate lang nicht mehr im Shop aufgetaucht war, konnte der Skin an Popularität gewinnen, sodass er bereits als Sammlerstück angesehen wurde.

Aufgrund der seltenen Verfügbarkeit ergriffen Spieler die Initiative und kauften sich "illegale" Fortnite Accounts - so konnten sie den Red Knight sowie viele andere Figuren und Gegenstände für sich beanspruchen.

Dementsprechend ärgern sich nun viele Spieler über die Wiedereinführung des Skins, da sie entweder ein Konto gekauft haben oder stolz darauf waren, den seltenen Skins zu besitzen.

Obwohl sich Epic Games bisher nicht dazu geäußert hat, warum sie den Red Knight Skin wiedereingeführt haben, sehen es viele als taktischen Zug, den Verkauf von illegalen Konten zu begrenzen, was bisher ein riesen Problem für die Entwickler darstellt.

Lese mehr über:
Red Knight