test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Entertainment • 05/09/18

Sony beendet nach 18 Jahren den Service für die Playstation 2

Sony beendet nach 18 Jahren den Service für die Playstation 2

Sony hat verkündet, dass der Kundenservice für die beliebte Kult-Konsole Playstation 2 ab dem 31. August eingestellt wurde.

Das Unternehmen stellt ab sofort keine Garantien, Reparaturen oder Support jeglicher Art mehr zur Verfügung. Die Playstation 2 hat somit also das Ende ihres Lebenszyklus erreicht.

In einem Report der japanischen Website IT Media bekamen Fans noch ein letztes Mal die Möglichkeit ihr geliebtes Heim-Entertainment-Gerät reparieren zu lassen. Hierzu wurde ein Wartungs-Formular bis Ende August zur Verfügung gestellt.

Nun, da die letzte Frist auch abgelaufen ist, hat Sony das Kapitel der PS2 abgeschlossen - zumindest von offizieller Seite. Während Rückwärts-Kompatible Versionen der PS3 noch hier und da zu finden sein werden (obwohl nicht mehr produziert), müssen Spieler in Zukunft wohl ihren lokalen Hardware Profi aufsuchen, um gegebenenfalls auftretende Probleme mit der PS2 beheben zu lassen.

Die Konsole wurde im März 2000 auf den Markt gebracht und sogar bis 2013 produziert. Der Support hielt bis vor wenigen Tagen an, was der Playstation 2 eine Lebensdauer von rund 18 glücklichen, erfolgreichen und prägenden Jahren ermöglichte.

In diesen knapp zwei Dekaden hat das System einige der größten Spiele Highlights und Klassiker der Geschichte miterlebt. Von Shadow of the Colossus über Okami bis hin zu Kingdom Hearts.

Die reinen Zahlen sprechen ebenfalls für den Erfolg: Insgesamt 158 Millionen verkaufte Einheiten zählt Sony bis Januar 2013. Die Playstation 2 verfügt über eine Spiele-Bibliothek von mittlerweile über 3.000 Spielen und ist damit eine der langlebigsten und vielseitigsten Konsolen der Geschichte. 

Lese mehr über:
Playstation 2, Sony