Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Entertainment • 10/10/18

Namensänderung auf der Playstation bald möglich!

Shares

Playstation hat offiziell bestätigt, dass die Möglichkeit, seinen PSN-Benutzernamen zu ändern, nach jahrelanger Diskussion endlich verwirklicht werden kann.

Werbung

Im Gegensatz zu der Konkurrenz, nämlich der Xbox 360 und der jetzigen Xbox One, konnten PSN-Nutzer ihren Benutzernamen nach Erstellung ihres Accounts, nicht mehr ändern.

Microsoft würde den Xbox Live Nutzern tatsächlich eine Gebühr für die Änderung ihres Namens in Rechnung stellen, wovon auch viele Spieler betroffen waren, jedoch zögerte Sony einem solchen Modell zu folgen.

Am 10. Oktober gab Playstation bekannt, dass Änderungen an der PSN-Online-ID kommen werden, beginnend mit einer ausgewählten Gruppe von Testbenutzern. Diese werden die Möglichkeit haben, die Funktion bis Ende November auszutesten.

Sofern ihr nicht zu den glücklichen Testern gehört, müsst ihr bis 2019 warten, wenn der vollständige Patch für das neue Feature erscheint. Die erste Änderung des Namens ist kostenlos - jede weitere Änderung kostet jeweils 9,99$ und für Playstation Plus-Mitglieder 4,99$.

Zusätzlich erhaltet ihr die Möglichkeit sofern ihr euren Namen ändert, die vorherige ID mit der neuen anzeigen zu lassen, damit eure Freunde euch weiterhin erkennen können. Sobald ihr euch entscheidet, die alte ID nicht mehr anzeigen zu lassen, kann dieser Vorgang nicht rückgängig gemacht werden.

Alle Spiele werden dieses Feature nicht unterstützen, jedoch berichtete Playstation, dass es bei den meisten PS4-Spielen funktionieren wird - besonders bei den Spielen, die ursprünglich nach dem 1. April 2018 veröffentlicht wurden.

"Diese Funktion ist mit allen PS4-Spielen kompatibel, die ursprünglich nach dem 1. April 2018 veröffentlicht wurden, und eine großen Mehrheit der meistgespielten PS4-Spiele, die vor diesem Datum veröffentlicht wurden. Bitte beachtet jedoch, dass nicht alle Spiele und Anwendungen für PS4, PS3 und PS Vita Systeme garantiert die Online-ID-Änderung unterstützen, und dass bei Benutzern gelegentlich Probleme oder Fehler in bestimmten Spielen auftreten können."  

Wenn Benutzer nach einer Namensänderung Fehler oder Probleme feststellen, können sie jederzeit kostenlos zu ihrem alten Namen zurück wechseln - jedoch besteht diese Möglichkeit nur einmal.

Nachdem das neue Feature 2019 vollständig erschienen ist, versprach Playstation, dass sie eine Liste aller kompatiblen Spiele veröffentlichen werden, sodass Benutzer bereits vor der Namensänderung wissen, in welchen Spielen es zu Problemen kommen kann.

Lese mehr über:
Playstation