test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Entertainment • 14/01/19

Deutsche IRL Streamerin schlägt Mann während einer Übertragung ins Gesicht

Shares
Deutsche IRL Streamerin schlägt Mann während einer Übertragung ins Gesicht
KunshiKitty, Instagram / WiseGEEK

Die deutsche Streamerin 'KunshiKitty' befand sich auf einer Partymeile, als sie plötzlich von einem fremden Mann konfrontiert wurde. Das Instagram Model zögerte nicht lange und schlug zu.

Die Streamerin machte sich auf den Weg durch eine Menschenmenge, während eines scheinbaren Outdoor-Musikfestivals oder einer Party, als sie mit einem männlichen Partygänger in Kontakt kam, der etwas nach ihr zu werfen schien, als er vorbeikam.

Allem Anschein nach fragte der Fremde, ob das Model etwas Salz wolle. Doch bevor sie reagieren konnte, schmiss der Unbekannte bereits die Substanz in ihre Richtung. Nach der erfolglosen Aufforderung damit aufzuhören, holte 'KunshiKitty' schließlich aus und landete zwei Treffer auf den Mann. Dieser ließ verblüfft von ihr ab und meckerte: "Ey! Bist du behindert?"

Anschließend entfernte sich die Streamerin von dem Ort und erklärte sichtlich überrascht: "Ich hab' dem grad voll eine reingehauen, dem Typen. Alter, ich glaube meine Hand blutet. Alter, ich hab dem grade richtig eine reingescheppert."

KunshiKitty, Instagram
Ein Selfie von KunshiKitty, gepostet auf Instagram.

Die Auseinandersetzung, welche live übertragen wurde, hat bisher wohl keine Auswirkungen auf den Kanal. Gewaltsame Handlungen werden unter anderem von Twitch streng geahndet. Doch da es sich hier eher um Selbstverteidigung handelte, wird wohl kein Bann ausgesprochen werden.

Lese mehr über:
twitch