Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 06/12/18

Tommey's faszinierende Geste hilft einem Amateur Spieler nach CWL Vegas

Shares

Nachdem er seinen Flug verpasst hatte, ging ein Amateur Call of Duty Spieler auf Twitter und bat um Geld, um ihn vor Turnierbeginn nach CWL Las Vegas zu bringen. Zum Glück für ihn nahm Thomas 'Tommey' Trewren den Aufruf entgegen.

Werbung

Der Amateurspieler Callan Adamson - der den Namen Hayz trägt - ist mit freundlicher Genehmigung des Team Reciprocity Spielers nach Vegas aufgebrochen, nachdem er sich auf Social Media ausgetauscht hat.

Hayz hatte seinen ersten Flug in die "Unterhaltungshauptstadt der Welt" verpasst, weil er bei seinem Freund blieb, der ins Krankenhaus musste. Adamson verriet, dass er ohne sein Duo 'Seannyy' neben ihm nicht zur Veranstaltung hätte gehen können.

Er hat auf Twitter gepostet: "Ich brauche 370 Pfund für einen Flug morgen, es ist unwahrscheinlich, aber wenn mir jemand helfen kann, zahle ich es nach Neujahr wöchentlich zurück".

Er wusste nicht, dass Tommey, der 2018 mit Splyce Zweiter bei den CWL Birmingham Open wurde, ihn unterstützen würde.

Hayz hat seitdem mehrmals getwittert und sich bei Tommey für seine freundliche Geste bedankt und die Leute auf seiner Reise nach Vegas informiert.

Das Turnier findet im Hard Rock Hotel statt und beginnt am 7. Dezember, wo es zwei Tage lang stattfindet. Es wird drei Hauptlocations für die Veranstaltung geben, nämlich Artist Hall, The Joint und Muse Hall.

Die am Turnier beteiligten Mannschaften werden sich bei den Call of Duty Spielmodi Hardpoint, Search and Destroy sowie Control - einem brandneuen Spielmodus in Black Ops 4 - direkt miteinander messen.

Tommey wird mit dem Rest des Teams Reciprosity antreten und wenn ihr ihre Fortschritte direkt verfolgen möchtet: sie sind im Pool A für das Turnier.

Lese mehr über:
CWL Vegas, Reciprocity, Tommey