test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 30/08/18

Spanischer Spielehändler hat womöglich den genauen Blackout Beta Zeitraum verraten

Shares
Spanischer Spielehändler hat womöglich den genauen Blackout Beta Zeitraum verraten
GAME Spain

Ein Spieleladen namens 'Game' hat sehr wahrscheinlich genauere Informationen zum Beta Zeitraum für den Battle Royale Modus Blackout, im kommenden Call of Duty: Black Ops 4, verraten.

Auf dem spanischen Twitter Account von 'Game' wird das Ende der Blackout Beta am 17. September angekündigt, trotz der unterschiedlichen Starttermine für die jeweiligen Plattformen.

"Wir nutzen nun die Möglichkeit auf der#GAMEscom2018 das neue #CODBlackOps4 anzutesten und wollen euch schnell noch einmal daran erinnern, dass die BETA Daten für #BlackOut bereits bekannt sind: 10. September: PS4 - 14. September: Xbox One - 14. September: PC. Die Beta geht bis zum 17. September."

GAME Spanien ist die erste vertrauenswürdige Quelle, die genauere Informationen zum Blackout Beta Zeitraum und deren Ende veröffentlicht.

Obwohl im Vorhinein bereits die jeweiligen Starttermine der Plattformen mitgeteilt wurden, hatte sich Activision nie zu einem konkreten Enddatum geäußert.

Die Blackout Beta startet für Playstation 4 bereits am 10. September. Xbox- und PC-Spieler müssen noch bis zum 14. September warten. PS4 Besitzer haben also eine volle Woche Blackout Action vor sich.

Wie bereits für die Multiplayer Beta, wird auch für Blackout ein spezieller Beta Code benötigt, den man unter anderem via Vorbestellung (egal welche Version) erhält.

Die PC Beta stellt eine Ausnahme dar. Ab dem 15. September ist Blackout für jedermann spielbar.

Alle Gamer, die bereits an der Multiplayer Beta im frühen August teilgenommen haben, müssen nichts weiter tun. Die ursprüngliche Beta, wird automatisch in die Blackout Beta umgewandelt bzw. gepatcht.