Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 03/12/18

So könnt ihr Neymar beim Spielen von Black Ops 4 zuschauen

Shares

Call of Duty Fans werden die Möglichkeit haben, zu sehen, ob Neymar das Zeug dazu hat, auch in einer ganz anderen Art von Wettbewerb erfolgreich zu sein. Hier ist alles, was ihr wissen müsst.

Werbung

Worum geht es?

Neymar wird zusammen mit seinen brasilianischen Teamkollegen von Paris Saint Germain - Marquinhos und Thiago Silva - Teil eines mit Stars besetzten Teams sein, das heute im Mittelpunkt des offiziellen Twitch-Kanals von COD stehen wird.

Es geht aber nicht nur um Profifußballer, denn auch Hayashii und Alanzoka werden in die Schusslinie treten. Hayashii und Alanzoka, beide mit Sitz in Brasilien, sind bekannte Gamer, wobei ersterer regelmäßig auf Microsofts Mixer-Plattform und letzterer auf Twitch streamt.

Twitter @FalleNCS
Neymar ist ein passionierter Supporter des CS:GO Teams MiBR

Wie könnt ihr zuschauen?

Die Action wird vom offiziellen Call of Duty Twitch-Kanal übertragen.

Neymar Black Ops 4 Stream:

Was wird gespielt?

Hierzu sind noch keinerlei Details durchgesickert, doch wir gehen davon aus, dass es sich aufgrund der fünf vorgestellten Spieler definitiv um Multiplayer-Gameplay handeln wird.

Wann startet der Stream?

Die Übertragung beginnt heute Abend, am 03. Dezember, um 19:00 Uhr deutscher Zeit.

Black Ops 4 ist im Oktober auf den Markt gekommen.

Neymar und seine PSG-Teamkollegen haben am vergangenen Mittwoch in einer großen Champions-League-Nacht im Parc des Princes einen 2:1-Sieg gegen Liverpool erzielt, und vermutlich wird das brasilianische Trio während seines heutigen Spiels deutlich weniger unter Druck stehen.

Wir werden euch mit weiteren Informationen versorgen, sobald diese verfügbar sind.

Lese mehr über:
black ops 4, Neymar