test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 11/09/18

So bekommt ihr die Zombie 'Ray Gun' und schaltet das Mytery Easter Egg in CoD: Blackout frei

So bekommt ihr die Zombie 'Ray Gun' und schaltet das Mytery Easter Egg in CoD: Blackout frei

Die legendäre CoD  Zombie 'Ray Gun' gibt es nun auch im Batte Royale Modus 'Blackout'. Zusätzlich wurde ein geheimes 'Mystery Easter Egg' in der Private Beta gefunden.

Kurz nachdem die Server für die Black Ops 4 'Blackout' Beta freigeschaltet wurden, fand der Reddit Nutzer 'Dosant' bereits die berühmt berüchtigte 'Ray Gun' aus dem Zombie Modus der Spiele-Reihe. Laut seiner Aussage, hob er die Waffe bei dem Schauplatz 'Asylum' auf; einer Zombie Karte der ersten Stunde. Anscheinend lassen die dort hausenden Untoten nach einer Eliminierung zufälligen Loot fallen.

Die Ray Gun ist die ultimative Zombie Waffe und scheint auch im neuen Battle Royale Modus von CoD durchaus beeindruckend und wirkungsvoll gegen anderen Spieler zu sein.

"Ich habe einfach einen 145er Kopfschuss auf einen Gegner erhalten", schreibt der verblüffte Reddit Nutzer LordFred27 in den Kommentaren.

Die Ray Gun ist im Blackout Modus halbautomatisch, was bedeutet, dass mit einem Druck auf auf den Abzug, auch ein Schuss abgegeben wird. Der Schaden scheint hoch zu sein, gleichzeitig soll die Streuung beim Aufprall jedoch niedriger sein als noch im Zombie Modus, verständlich.

Der YouTuber ProSyndicate hat bereits ein Video hochgeladen, in welchem er die beliebte Waffe findet und sogar ein geheimes, musikalisches Easter Egg bei 'Asylum' aktiviert.

"Ich spiele hier tatsächlich Zombies! Das ist unfassbar", schreit er vor Freude, während er das Geräusch aus dem Zombie Modus hört, welches das Runden-Ende verkündet.

Anschließend begibt sich ProSyndicate in den Waschraum, um dort das Musik-Easter Egg zu aktivieren. Zuerst scheint nichts zu passieren, doch schließlich ertönen die Klänge im gesamten Gebäude. Ekstase!

Lese mehr über:
beta, black ops 4, Blackout, zombies