test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 15/11/18

Parasite geht verbal auf Xotic los, nachdem sie den CWL Vegas Spot an EG verloren haben

Parasite geht verbal auf Xotic los, nachdem sie den CWL Vegas Spot an EG verloren haben

Evil Geniuses scheint den letzten Gruppenplatz bei CWL Vegas Open mit John 'Xotic' Bruno in ihrem Roster gesichert zu haben - sehr zum Ärger von Christopher 'Parasite' Duarte.

Andres 'Lacefield' Lacefield kam bereits im Oktober zu Evil Geniuses, und es wurde erwartet, dass er Mitglied des EG-Kaders sein würde, der nach Las Vegas reisen würde, um am ersten Event der Black Ops 4 Saison teilzunehmen.

Jedoch tweete Lacefield am Donnerstag, den 15. November, und kündigte an, dass er jetzt ein freier Agent für die Black Ops 4 Saison sei. Er suche nach einem neuen Team, mit dem man spielen könne.

Während Evil Geniuses noch nicht offiziell bestätigt haben, wer Lacefield in ihrem Kader ersetzt, ging Parasite auf Twitter, um zu enthüllen, dass Xotic sein Team für EG verlassen hat. Parasite ist nun wütend auf seinen ehemaligen Teamkollegen und bezeichnet ihn als "Abschaum", weil er seinen Gruppenplatz verschenkt hat. Seine Entscheidung teilte Xotic dem Team wohl auch erst viel zu spät mit. Parasite dazu: "Er wusste es seit Tagen!"

Xotic bestritt jedoch sofort diese Behauptungen und erklärte, dass er nicht gewusst habe, dass er bis Dienstag das Team habe verlassen müssen. Noch immer wütend auf die Art und Weise, wie Xotic sein Team verließ, gab Parasite eine vernichtende Antwort ab und sagte Xotic: "Pipe down. Du bist wertlos. Du bist kein Freund von mir und ich hoffe wirklich, dass der Rest deiner Karriere vom Scheitern geplagt ist. Du wirst nie ein Champion werden. Du bist ein Feigling."

Die Übernahme von Xotic würde Evil Geniuses wahrscheinlich genügend Pro-Punkte geben, um sich in den letzten Gruppenplatz für CWL Vegas zu schleichen, so dass Parasite und seine Mannschaft am Play-in-Turnier mit acht Teams teilnehmen müssten, um einen der letzten vier Plätze erhaschen zu können.

Das CWL Vegas Open findet vom 7. bis 9. Dezember im Hard Rock Hotel in Las Vegas, Nevada, statt, mit einem Preisgeld von 250.000 Dollar und einem Platz in der CWL Pro League 2019.

Wir werden euch mit weiteren Informationen versorgen, sobald diese verfügbar sind.

Lese mehr über:
CWL, Parasite, Vegas, Xotic