Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
Call of Duty • 05/11/18

OpTic, 100T, eUnited & Mehr haben es ins Viertelfinale des NA 2K Turniers geschafft

Shares

Gebündelte Star-Power bietet das laufende Black Ops 4 2K Turnier in Nordamerika.

Werbung

Anders als in der europäischen Region, hat es bei dem 2K Turnier in Nordamerika bisher keine allzu großen Überraschungen gegeben. Die großen Organisationen sind weitestgehend bis in die Viertelfinal-Spiele vorgedrungen.

Natürlich hat es einige Teams in Laufe der Runden doch erwischt. So mussten sich Luminosity Gaming, Team EnVy und FaZe Clan bereits geschlagen geben.

100 Thieves konnte bisher den Erwartungen entsprechen. Der Druck auf das Roster bleibt jedoch hoch. Als nächstes wartet das brandneue Roster von G2 Esports auf das Team.

OpTic Gaming, der nächste, mögliche Gegner für 100T dominierte in den gezeigten 2K Spielen, zur Erleichterung der Fans scheint das neue Roster mit TJHaly und Dashy zu funktionieren.

Das neuerdings multi-national bestückte Splyce Team  überzeugte mit einem 3-0 gegen Enigma 6 und stellt sich nun im Viertelfinale dem Team Spacely.

Der FaZe Clan wurde durch die NA Circuit Spieler FASTBALLA und Profeezy übermannt. Nun wartet mit eUnited der nächste, harte Brocken.

Ein weiteres Team, was sich anscheinend einen Namen machen möchte ist das Team Phantomz. Durch einen Sieg gegen Luminosity in Runde 7 verhinderten sie ein Aufeinandertreffen  von LG vs. OpTic.

Black Ops 4 NA CWL 2K Viertelfinal-Spiele

Die Spiele werden in der Nacht von Montag, den 5. November, auf Dienstag stattfinden. Los geht es um 02:00 Uhr Nachts deutscher Zeit.

VF #1: 100 Thieves vs. G2

VF #2: Team Spacley vs. Splyce

VF #3: eUnited vs. Team FASTBALLA

VF #4: OpTic Gaming vs. Team Phantomz

Lese mehr über:
2K, black ops 4, CWL

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.