test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 20/02/19

Neuer Black Ops 4 Glitch erlaubt Spielern den Zugang zum League Play Hub

Shares
Neuer Black Ops 4 Glitch erlaubt Spielern den Zugang zum League Play Hub

Mit League Play gleich um die Ecke, gibt eine seltsame Störung in BO4 den Spielern einen Vorgeschmack darauf, was sie erwarten können.

Am 19. Februar veröffentlichte der Reddit-Benutzer 'MalarRobert' ein Bild online, das ihn bereits im scheinbar spielinternen 'World League Hub' von Black Ops 4 zeigt.

Das Bild stellt seinen Charakter auf dem Bildschirm in einem Arena-ähnlichen Bereich dar, der fünf rote und blaue Banner im Hintergrund hat, die jeweils einen anderen Spezialisten zeigen.

Der Rest des Bildschirms ist mit einer Standard-Multiplayer-Benutzeroberfläche gefüllt, die mehrere Optionen wie Klasse erstellen, Scorestreaks, Map Select und mehr enthält.

Basierend auf dem Reddit-Post und einigen Kommentaren zu diesem Thema ist dies das Ergebnis einer Art Panne im Spiel, die frühzeitig begrenzten Zugang zum World League Hub gewährt.

Ein Benutzer kommentierte, dass neben den Registerkarten Multiplayer und Blackout im Hauptmenü des Spiels eine separate Registerkarte für den Esports Hub angezeigt werden, obwohl er sich daran erinnerte, dass "die Hälfte des Menüs nicht funktionierte".

Zusätzlich zum Bild hat MalarRobert auch ein Video auf Reddit gepostet, in dem er sich beim Zugriff auf den Hub zeigt, obwohl es noch nicht viel zu tun zu geben scheint.

Viele Benutzer bemerkten schnell, dass das Bild sehr ähnlich aussah wie das, das vor über fünf Monaten durchgesickert war, als Black Ops 4 noch in der Beta-Phase war.

Damals sorgte das durchgesickerte Bild für allerlei Schlagzeilen, da es nicht nur bestätigte, dass das Ligaspiel in Black Ops 4 stattfinden würde, sondern, was noch wichtiger war, dass das Wettbewerbsformat auf 5v5 umgestellt werden sollte.

Dies ist alles ein netter Teaser und ein Warm-Up für alle Spieler, die mit Spannung darauf warten, dass League Play in Black Ops 4 endlich freigeschaltet wird.

Laut Treyarch's letzter Ankündigung wird der Modus am Donnerstag, den 21. Februar, endlich live gehen, nachdem er sich in den letzten Monaten mehrfach verzögert hat.