Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
Call of Duty • 05/11/18

Halbfinal-Spiele des ersten EU Black Ops 4 CWL 2K stehen fest

Shares

Bekannte Namen aus der vergangenen Online Season wirbeln ordentlich Staub auf und überraschen beim ersten 2K Turnier in Black Ops 4.

Werbung

Nur noch vier Teams verbleiben in dem ersten EU CWL 2K Turnier der Black Ops 4 Saison, die großen Organisationen wurden eliminiert.

Red Reserve musste sich gegen das Team unter der Leitung des UK Pros Niall geschlagen geben. An seiner Seite spielen unter anderem Braaain und Creza, die bereits aus dem vergangenen National Circuit bekannt sein dürften. Zur Zeit befindet sich das Roster auf der Suche nach einer Organisation und agiert unter dem Namen "PickUsUpPls".

Im Halbfinale des 2K Turniers werden sie gegen ein anderes Überraschungs-Team antreten, das es in sich hat. Reedy, Hawqeh, Vortex, Moose und Denza sicherten sich mit einem Sieg gegen Gone Gaming in Runde 7 ihren Platz für die heutigen Montags-Spiele. 

Auf der anderen Seite des Brackets findet sich das Team Cammy wieder, bestehend aus dem namens-gebenden Cammy sowie Defrag. Beide qualifizierten sich für den Call of Duty Championship 2018, damals noch unter Nordic. Auch SunnyB ist mit an Bord.

Zusammen hat das Team eine Schneide der Verwüstung hinterlassen. Erst erwischten sie das spanische Team Heretics, um anschließend auch noch das Team Reciprocity unter der Leitung von Tommey auszuschalten.

Die Halbfinals werden durch das Team Sween abgerundet, welches sich bereits auf den Champs einen Namen machte: Top 16 Überraschung.

Die EU CWL Halbfinal-Spiele werden am heutigen Montag, den 5. November, um 21 Uhr deutscher Zeit ausgetragen.

EU CWL 2K Halbfinal-Spiele

HF #1: Team Cammy vs. Team Sween

HF #2: Team Reedy vs. Team Niall

Lese mehr über:
2K, black ops 4, CWL

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.