test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 16/01/19

Einfacher BO4 Trick für schnellere Bewegung beim Zielen

Shares
Einfacher BO4 Trick für schnellere Bewegung beim Zielen

Abgesehen vom Gunskill ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Spieler beherrschen müssen, um in jedem Call of Duty-Titel erfolgreich zu sein, die Bewegung, und Black Ops 4 ist keine Ausnahme.

Geschickte Bewegung kann oft der Unterschied zwischen Leben und Tod in Black Ops 4 sein, und es erlaubt Spielern, Kämpfe gegen gegnerische Spieler zu gewinnen, die gleichen oder besseren Gunskill haben.

Einer der wichtigsten Aspekte der Bewegung ist das 'strafing' beim Zielen (ADS). Spieler, die gut 'strafen' können, haben einen sofortigen Vorteil, da sie ein härteres Ziel werden.

Eine gute Möglichkeit, die Vorteile des 'strafens' weiter zu nutzen, besteht darin, dass man es schneller macht, was erreicht werden kann, indem man einfach die ADS-Taste beim strafen spammt, anstatt sie ständig gedrückt zu halten.

Eine gute Demonstration dafür bietet das von "Flatpacked" veröffentlichte Video, das zeigt, wie viel schneller man mit dieser Methode ist.

Der Grund, warum diese Methode so effektiv ist, ist, dass sie die Vorteile des 'strafings' erweitert, ohne die Fähigkeit zum Schießen zu beeinträchtigen.

Das bedeutet, dass es für die Gegner viel schwieriger wird zu schießen, da die Bewegungsgeschwindigkeit erhört wird.

Lese mehr über:
black ops 4