Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
Call of Duty • 11/05/18

CWL Caster Maven enthüllt, was Formal ihm nach dem LG Transfer schrieb

Shares

Der Wechsel zwischen Optic Gaming's und Luminosity Gaming's Call of Duty Teams beinhaltete zwei der besten AR-Spieler, unter anderem den zweifachen Weltmeister Formal, welcher zu LG wechselte.

Durch den Wechsel von Formal zu Luminosity Gaming schloss sich Sam "Octane" Larew dem Optic Roster an, mit dem er  die CWL Pro League Stage 2 bestreiten wird.

Werbung

Doch Formal, der während der letzten Jahre zweimal den Weltmeistertitel gewann, wurde von vielen Fans angezweifelt, da man Austin "Slasher" Liddicoat und Octane dominanter in der AR-Rolle sah.

Teilweise ist das auf seine Rollenschwankung zurückzuführen (Formal spielte zu Beginn der Saison die SMG-Rolle), seine Leistungen waren nicht dominant, wie viele es auch erwartet haben.

CWL Caster Clint "Maven" Evans diskutierte den Transfer zwischen Optic und Luminosity Gaming während der letzten Episode ''Trading Shots'' und erwähnte dabei, dass Formal ihm nach der Veröffentlichung des Wechsels folgendes geschrieben hat: ''Es ist Zeit, dass die Menschen sich erinnern''.

Dabei stellt sich die Frage, woran soll er uns genau erinnern? Selbstverständlich wurde er drei Jahre lang durch Octane und Slasher in der AR-Rolle duelliert, doch am Ende konnte er sich gegen sie durchsetzen.

" Es ist Zeit, dass die Menschen sich erinnern...". Er möchte uns daran erinnern, dass er seiner Rolle gerecht wird. 

Zudem erwähnte Maven, dass Formal in den nächste drei Monaten zurück in die alte Form finden wird - er wird alles daran setzen als bester Spieler aus der Saison heraus zu gehen.

Ob Maven richtig oder falsch lag, wird schnell beantwortbar sein , da Luminosity gegen Optic Gaming in der Division B, der CWL Pro League spielen wird - somit wird es zu einem der spannendsten Spiele der regulären Call of Duty Saison kommen.

Die Spiele der Division B starten am 29.05, folgend der ersten Woche, der Division A, welche am 15. Mai startet.

Lese mehr über:
FormaL, Luminosity Gaming

Wir verwenden Cookies auf dieser Website, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien.