Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 24/01/19

Blackout: Nerf kommt für Level 3 Rüstung, Blendgranten und Cluster Grenades

Shares

Call of Duty: Black Ops 4's Blackout Battle-Royale Modus wird einige wichtige Änderungen an seiner Level 3 Rüstung, Erschütterungs- und Clustergranaten erhalten.

Advertisement

Treyarch Studio Design Lead David Vonderhaar twitterte die große Nachricht vom 23. Januar und erläuterte, wie die Effektivität jedes der drei Elemente in Zukunft reduziert werden kann.

Für Level 3 Rüstung benötigt man nun zwei Splitter oder Rüstungsplatten, um einen Schadenspunkt zu reparieren. Derzeit benötigen alle drei Rüstungs-Level einen Splitter, um einen Schadenspunkt zu reparieren.

Bei Erschütterungsgranaten werden sowohl die Dauer als auch die Reichweite des Wirkungsbereichs verringert, und die von ihnen getroffenen Spieler können nun in erschüttertem Zustand Waffen wechseln, Ausrüstung werfen und Nahkampf führen.

Last but not least haben Clustergranaten eine Schadensreduzierung und benötigen eine zusätzliche Sekunde, um zu starten, was den Spielern mehr Zeit gibt, dem Schadensradius zu entkommen.

Advertisement

Diese Serie von Änderungen befasst sich ernsthaft mit vielen Dingen, über die sich die Blackout-Community seit der Veröffentlichung des Spiels Mitte Oktober ständig beschwert hat.

Ein Großteil der Spieler war mit der Vorstellung konfrontiert, dass diese Gegenstände und Ausrüstungen viel zu stark waren und zu viel Einfluss auf das Ergebnis von Schießereien und Kämpfen hatten.

Wie erwartet, wurde die Ankündigung von der Spieler-Basis auf Social Media sehr positiv aufgenommen, viele von ihnen waren begeistert von der Aussicht auf ein viel frischeres und lustigeres Blackout-Erlebnis.

Zusätzlich zu den oben genannten Änderungen hat Vonderhaar auch angedeutet, dass EMP-Granaten möglicherweise in einer Antwort auf einen Beitrag auf Reddit zu Blackout hinzugefügt werden.

"Während ich persönlich nicht glaube, dass der EMP Spielernamen entfernen sollte, denke ich, dass der EMP eine interessante Ergänzung für Blackout sein könnte", schrieb er. "Es steht auf dem Programm, aber ein wenig stromabwärts und mit geringerer Priorität...."

Lese mehr über:
Blackout