test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 31/10/18

Black Ops 4: So schaltet ihr Spezialisten für Blackout frei

Shares
Black Ops 4: So schaltet ihr Spezialisten für Blackout frei

Dieser Leitfaden zeigt euch, wie ihr Spezialisten in Black Ops 4's Blackout Modus freischalten könnt.

Deine Lieblings-Multiplayer-Charaktere sind als Skins in Blackout verfügbar, aber du musst sie freischalten, indem du zuerst geheime Missionen abschließt.

Nur wenige Missionen sind gleichzeitig verfügbar, so dass nicht jeder Spezialist auf einmal verdient werden kann, aber Dexerto's Guide wird aktualisiert, sobald mehr Specialist-Missionen entdeckt werden.

Du kannst sehen, welche Spezialisten freigeschaltet werden können, indem du auf den Bildschirm "Charakterauswahl" gehst und mit der Maus über die Spezialisten fährst. Ein Text, der angibt, dass ihre Mission live ist, wird unter dem Miniaturbild des Charakters angezeigt.

Ajax

Du kannst Ajax in Blackout freischalten, indem du Feinde besiegst, die Rüstungsteile tragen. Diese Spezialmission beginnt, wenn du den Gegenstand "Gebrochene Rüstung" findest, der sich auf eliminierte Spieler bezieht.

Sobald du den Gegenstand hast, musst du mehr Spieler, die eine Rüstung tragen, ausschalten und die gebrochene Rüstung nach dem Tod in dein Inventar legen.

Ajax wird in Blackout freigeschaltet, wenn du das Spiel mit drei gebrochenen Rüstungsteilen in deinem Inventar abschließt.

Torque

Die Mission, um Torque freizuschalten, wird aktiviert, wenn du den Punkt "Notiz vom Torque" in einem Versorgungspaket findest.

Sobald du die Note von Torque gefunden habst, musst du zwei Stacheldrähte einsetzen, eine Barrikade verwenden und dann in den Top 7 enden.

Stacheldraht und Barrikaden sind als Gegenstände am Boden zu finden. Es ist nicht notwendig, mit der Verwendung der Gegenstände zu warten, bis du die Notiz gefunden hast, aber die Notiz muss am Ende des Spiels in deinem Inventar sein, um Torque im Blackout freizuschalten.

Recon

Gute Nachrichten für die Recon-Fans, er hat eine der einfacheren Missionen in Black Ops 4. Um Recon in Blackout freizuschalten, musst du einen Gegenstand namens Ching Coins finden.

Ching-Münzen befinden sich in Vorratstropfen und Kisten, du musst das Spiel mit Ching-Münzen in im Inventar beenden.

Zusätzlich zu den Münzen musst du in den Top 7 landen und vermeiden, während des gesamten Spiels Kreisschäden zu erleiden.

Crash

Um Crash in Blackout freizuschalten, musst du den Gegenstand "Poker Chips" finden, 15 Heilungsgegenstände ausrüsten und ein Spiel in den Top 3 beenden.

Es ist wichtig, dass du das Spiel mit den 15 Heilungsgegenständen in deinem Inventar abschließt; jene die du benutzt, werden nicht gezählt.

Battery

Die Battery-Spezialwaffe, die Kriegsmaschine, ist der Schlüssel zum Entsperren des Spezialisten in Blackout.

Du musst die Kriegsmaschine finden und damit Spieler eliminieren und dann in den Top 15 eines Spiels landen.

Firebreak

Du kannst Firebreak freischalten, indem du den Gegenstand "Verbrannte Puppe" in Versorgungsdrops und Kisten findest.

Das Töten von Gegnern mit Feuerschaden ist der nächste Schritt, der mit einem Molotows oder Firebreak's Specialist Weapon erfolgen kann. Wenn du einen Feuertod erlangt hast und ein Spiel mit dem Gegenstand Verbrannte Puppe in deinem Inventar beendet hast, wird Firebreak im Blackout verfügbar sein.

Seraph

Das Geheimnis der Freischaltung von Seraphen ist, dass ihr entweder auf dem Schießplatz landet oder zum Schießplatz geht und eine Mozu findet.

Es gibt sechs Ziele hinter der Struktur mit der grünen Plane, auf die der Spieler mit der Mozu Sekundärwaffe schießen muss, woraufhin der Annihilator des Seraphen in einer nahegelegenen Box erscheint.

Die Spieler müssen dann eine Reihe von Herausforderungen mit dem Annihilator meistern, woraufhin der Seraph als spielbare Figur freigeschaltet wird.

Prophet

Der Trick, um den Propheten freizuschalten, sind Perks. Zuerst müssen die Spieler den Gegenstand "Augenprothese" aus einem Versorgungsabfall finden.

Die Spieler müssen dann drei Perks aktivieren und das Spiel mit der Prothese in ihrem Inventar gewinnen.

Ruin

Um Ruin in Blackout in die Finger zu bekommen, musst du zuerst die "Boxhandschuhe" in die Finger bekommen, die sich zufällig auf der Karte befinden.

Du musst dann einen Feind im Nahkampf töten und dann einfach die Schlaghandschuhe im Inventar bis zum Ende des Spiels behalten.

Nomad

Um Nomad in Blackout freizuschalten, musst du Versorgunsabwürfe durchsuchen, um "Jeneau's Tags" zu finden und sie zu deinem Inventar hinzuzufügen.

Anschließend musst du dann drei feindliche Spezialisten töten und das Spiel mit den noch in ihrem Inventar befindlichen Tags beenden.

Lese mehr über:
Blackout, Spezialisten