test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 17/01/19

Black Ops 4: So bekommt ihr die besten Jump Spots und dominiert jeden Kampf

Shares
Black Ops 4: So bekommt ihr die besten Jump Spots und dominiert jeden Kampf

Eine gute Position ist einer der wichtigsten Schlüssel zum Erfolg in Call of Duty: Black Ops 4's Blackout-Modus, genau wie bei fast jeder anderen Battle-Royale.

Die Blackout-Karte ist voll, mit verschiedenen Strukturen und Gebäuden, die den Spielern einen großen Vorteil bieten können, wenn sie einen Weg finden, auf das Dach oder den höchsten Punkt zu gelangen.

Anstatt zum Beispiel einen 50/50 Kampf einzugehen, der in beide Richtungen gehen kann, können die Spieler ihre Chancen sofort erhöhen, indem sie eine höhere Position nutzen, um einen besseren Winkel zum gegnerischen Spieler zu erhalten.

Um den Spielern zu helfen, die besten Sprungplätze in Blackout zu erlernen, hat der CoD-Experte und  YouTuber 'TheXclusiveAce' ein Video veröffentlicht, das nicht nur die besten Plätze zeigt, sondern auch, wie man sie am effizientesten erreicht.

Denkt daran, dass alle in diesem Artikel und seinem Video behandelten Stellen diejenigen sind, die keine Grapple Gun erfordern, da es einige Bereiche auf der Karte gibt, die nur mit diesem Element erreicht werden können.

Die erste Stelle, die der YouTuber seziert, ist der Schiessstand, wohl der hektischste Punkt auf der Karte in frühen Spielsituationen. Hier zeigt er einige starke Dachpositionen auf, von denen einige nur über die "Türtechnik" erreichbar sind.

Bei diesem Verfahren wird eine Tür geöffnet und dann als Mini-Leiste zwischen dem Boden und einer höheren Leiste verwendet, so dass der Spieler sie greifen und dann auf ein Dach steigen kann.

Die Verwendung dieser Technik ist der Schlüssel zum Erreichen einiger der besten Positionen im Schiessstand, wie z.B. des weißen Anhängers, des Zinnbauwerks und der Überdachung um das Scharfschützennest, das der stärkste Punkt an diesem Ort sein kann.

Eine weitere nützliche Technik, die im Video gezeigt wird, ist die Verwendung eines Fahrzeugs, um höhere Bereiche auf der Karte zu erreichen. Fahrzeuge können in der Nähe von Mauern bewegt und dann als Hilfe für das Erklimmen und den Zugang zu zuvor unzugänglichen Dächern verwendet werden, was wiederum weitere leistungsstarke Stellen in der Nähe erschließen kann.

Er nutzt diese Methode effektiv in Array, um einige der stärksten Positionen aufzudecken, die Spieler einnehmen können.

Um zu sehen, wo sich die meisten der interessanten, effizientesten Dachflächen für jeden der wichtigsten Standorte auf der Blackout-Karte befinden, könnt ihr euch das Video von TheXclusiveAce in seiner Gesamtheit unten ansehen.

Lese mehr über:
Blackout