test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Call of Duty • 12/11/18

100 Thieves Spieler Octane erklärt, warum sein Team keine Scrims mehr streamen wird

Shares
100 Thieves Spieler Octane erklärt, warum sein Team keine Scrims mehr streamen wird

Ein Reddit-Post von User agardner2017 behauptete, dass das CoD Team von 100 Thieves ihre Übungsspiele für Call of Duty nicht mehr streamen wolle - was der User der "toxischen" Community des Teams zuschrieb.

Kommentator Landon Sanders sprach den Beitrag auf Twitter an und bat die Mitglieder von 100 Thieves, sich zu diesem Thema zu äußern.

Octane, ein professioneller Spieler des Teams, erklärte, dass ihre Entscheidung, mit dem Streaming von Scrims aufzuhören, nicht auf eine vermeintliche Toxizität zurückzuführen sei - vielmehr behauptete er, dass es mit der "öffentliche Wahrnehmung" von Scrims im Allgemeinen zusammen hinge.

"Es geht nicht um die 'Hater' im Chat", sagte Octane. "Es ist die öffentliche Wahrnehmung von Scrims. Jede echte Diskussion, die wir zu führen versuchen, wird zu einem Reddit-Thread oder wird einfach übertrieben, weil wir verlieren. Wir sind im Moment in einer Lose-Lose-Situation als Team."

Er folgte mit der Behauptung, dass das Üben außerhalb des Streams eine größere Diskussion und Verbesserung "ohne Beeinträchtigung" ermöglicht, und dass er auch in Zukunft "alles außer Scrims" streamen werde.

Envy-Kapitän ACHES kommentierte das Thema ebenfalls und erklärte, dass keine professionellen Spieler ihre Scrims streamen sollten, indem er die CoD-Fangemeinde als "verdorben" bezeichnete.

"Keine professionellen Spieler sollten jemals Scrims streamen", schrieb ACHES. "Kein anderer E-Sport macht das. CoD-Fans sind in dieser Hinsicht berechtigt und verwöhnt. Es ruiniert das Ideal der Scrims/des Trainings."

Während einige Fans mit der Aussage von ACHES zu diesem Thema Probleme haben, sieht es so aus, als ob 100 Thieves zu ihrer neuen Richtlinie über Scrimmage-Streaming stehen.

100 Thieves CEO und Gründer Nadeshot hat noch nicht öffentlich über diese Entwicklung gesprochen.

Lese mehr über:
100 Thieves, ACHES, Octane, Scrims