test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Battlefield • 23/05/18

Battlefield 5 Reveal Event am 23.Mai - wartet der nächste große eSport Titel auf uns?

Shares
Battlefield 5 Reveal Event am 23.Mai - wartet der nächste große eSport Titel auf uns?

Battlefield 5 steht kurz davor, der Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Erste Teaser und ein neues Bild aus dem PSN Store weisen ziemlich sicher auf ein WW2 Szenario hin.

Nachdem mit Activisions Black Ops 4 bereits einer der ersten Blockbuster für das Konsolenjahr 2018 enthüllt wurde, steht auch Electronic Arts in den Startlöchern - heute, am 23. Mai um 22 Uhr deutscher Zeit, präsentiert der Pusblisher zusammen mit dem Entwicklerstudio DICE den neuen Battlefield Titel.

Im Voraus gab es bereits die bekannten, kleinen Teaser, welche Fans auf das heutige Event einstimmen sollen. So veröffentlichte der offizielle Twitter Account von Battlefield folgendes Video mit dem Satz: "Shhh...nicht mehr lange."

Ein Reddit User fand zudem noch beim Stöbern im PSN Store ein neues Bild, welches anscheinend einen US-Fallschirmjäger zeigt:

Den vollen Trailer und erstes Gameplay bekommen wir schon heute Abend um 22 Uhr im Live Stream - unter anderem auf YouTube.  Nun stellen sich viele Fans, unter anderem auf Reddit noch die Frage: wird Battlefield 5 zu einem vollen, abgerundeten eSport Titel ausgebaut? In der Vergangenheit führte EA bereits mit Battlefield Incursions einen 5 vs. 5 Competitive Modus ein, der auf strategische Team-Kämpfe ausgelegt ist. Die Hoffnungen gehen nun noch weiter und es bleibt abzuwarten inwiefern und ob sich während des Reveal Events dazu geäußert wird. Ein WW2 Setting würde sich durchaus für einen kompetitiven Modus eigenen und vielleicht sogar etwas interessanter für die Spieler sein als noch in Battlefield 1 (Vorgänger-Titel aus dem Jahr 2016).

Lese mehr über:
battlefield V, reveal