test
Call of Duty Fortnite Overwatch CS:GO Entertainment Dexerto TV Contact
 
Apex Legends • 07/02/19

So schaut ihr das $200,000 Apex Legends Twitch Rivals Turnier - Zeiten, Streams, Format und Spieler

So schaut ihr das $200,000 Apex Legends Twitch Rivals Turnier - Zeiten, Streams, Format und Spieler

Das brandneue Apex Legends Battle Royale ist erst wenige Tage alt und es gibt bereits ein riesiges Turnier, das dafür angekündigt wurde.

Organisiert von Twitch Rivals und den Entwicklern Respawn Entertainment, wird die Apex Legends Challenge, wie sie genannt wird, 48 der bekanntesten Streamer der Welt und einen riesigen Preispool von 200.000 Dollar enthalten.

Das Turnier wird zwischen Europa und Nordamerika aufgeteilt, wobei 100.000 Dollar an Preisgeldern für die Streamer aus jeder Region bereitgestellt werden.

Zeiten

Die Twitch Rivals Apex Legends Challenge wird an zwei verschiedenen Tagen, am 12. und 19. Februar, ausgetragen, wobei das Turnier jeder Region eine eigene Startzeit hat. Die EU-Hälfte der Herausforderung beginnt um 18:00 Uhr deutscher Zeit und wird von der NA-Hälfte um 22:00 Uhr gefolgt.

RESPAWN ENTERTAINMENT/TWITCH

Spieler

An diesem Wettbewerb nehmen 48 bekannte Twitch-Streamer teil - 24 aus Nordamerika und 24 aus Europa. Obwohl die vollständige Liste der Wettbewerber noch nicht veröffentlicht wurde, finden sich hier einige der großen Namen, die teilnehmen werden:

  • Dr DisRespect
  • Sacriel
  • TSM's Myth
  • DisguisedToast
  • RealKraftyy
  • shroud

Format

Das Turnier jeder Region besteht aus acht Teams mit drei Spielern (insgesamt 24 Spieler), die über einen Zeitraum von vier Stunden getrennt in öffentliche Online-Spiele laden und versuchen, so viele Punkte wie möglich zu sammeln.

Die Teams haben innerhalb dieses Zeitraums unbegrenzte Versuche, und das Bewertungssystem basiert auf den folgenden Kriterien:

  • Sieg = 5 Punkte
  • Kills = 1 Punkt

Preis-Aufteilung

Die Apex Legends Challenge bietet einen Preispool von insgesamt 200.000 US-Dollar, wobei 100.000 US-Dollar in jede der beiden Regionen gehen. Da es insgesamt vier Wettbewerbe geben wird (zwei für NA, zwei für die EU), erhält jedes Turnier ein Preisgeld von 50.000 Dollar.

Teams werden auf einer Rangliste platziert, die auf der Anzahl der Punkte basiert, die sie während des vierstündigen Wettbewerbs sammeln können, und jede Position auf der Rangliste hat einen bestimmten Betrag an Preisgeldern, die an die Spieler dieser Mannschaft vergeben werden.


So schaut ihr das Event

Es wird eine zentrale Übertragung für diesen Wettbewerb auf dem offiziellen Twitch Rivals-Kanal geben, den wir unten verlinken werden, zusammen mit den Streams vieler Wettbewerber, die auch auf ihren eigenen Kanälen streamen werden.

Lese mehr über:
Twitch Rivals